Contact ABC About ABC Frequently Asked Questions
Hague Service Convention Inter-American Convention Letters Rogatory Other Services
FORMS
PLACE ORDER
MAKE PAYMENT
CONTACT
 

Häufig Gestellte Fragen
Q. Ist Ihr gegen Gebühr im Voraus bezahlt werden?
A. Ja, die $ 95 USD Servicegebühr zu ABC Legal Services durch Bankscheck, Überweisung , Kreditkarte oder per Banküberweisung an Wells Fargo Bank zu zahlen ist, Konto 2007107119, Swift Code WFBIUS6, ABA-Routing-Nummer 121000248.
 
Q. Wie viele Sätze von Dokumenten muss ich in Ihr Büro einreichen?
A. Wir müssen zwei Sätze von Dokumenten für die Serviceanforderungen in Einklang mit dem Haager Übereinkommen, drei Sätze für alle anderen Anfragen erhalten.
 
Q. Wie lange dauert der Service?
A. Sie sollten sechs Wochen uns erlauben, Ihre Service-Anfragen zu verarbeiten, die meisten abgeschlossen sind viel früher, aber diesmal können wir eine sorgfältige Anstrengungen unternehmen, um Ihre Anfrage zu konkurrieren, bevor wir in der Nähe unserem Fall erforderlich sind, und unser Bericht an die ersuchenden Behörden zu machen.
 
Q. Darf ich mit Ihnen für Status?
A. Ja, Sie können mit uns jederzeit info@hagueservice.net oder (001) 206-521-9000.  Unser Team im Bereich bietet Echtzeit -Berichterstattung über ihre Bemühungen, den Service über unsere mobile App zu vervollständigen.
 
Q. Wie stelle ich Dokumente in den USA zu?
A. Für die Zustellung von rechtlichen Dokumenten in den USA gibt es zwei Möglichkeiten:
1. Formell: Eine formelle Zustellung erfolgt unter Nutzung des Haager Zustellungsabkommens und der US Central Authority. Dieses Verfahren ist in allen Fällen empfehlenswert.
2. Informell: Eine informelle Zustellung kann über die amerikanische Bundesprozessordnung 4 erfolgen, die Klagezustellungen regelt.
 
Q. Was ist ein Rechtshilfeersuchen?
A. Ein Rechtshilfeersuchen ist eine formelle Aufforderung eines Gerichts eines Landes an die „zuständige gerichtliche Behörde“ eines anderen Landes, eine Klagezustellung vorzunehmen. Auch wenn die gesetzlichen Behörden dieses Instrument im Englischen im Allgemeinen als „letter rogatory“ bezeichnen, sind die englischen Ausdrücke „letter rogatory“ und „letter of request“ (der spezifisch im Haager Übereinkommen über die Beweisaufnahme im Ausland verwendet wird) in der gegenwärtigen Praxis praktisch zu Synonymen geworden.